Unduzo - A cappella

Bild: Felix Groteloh / unduzo.de

Unduzo

Die A cappella Band Unduzo aus Freiburg im Breisgau besteht aus den fünf Mitgliedern Julienne, Julian, Richard, Patrick und Cornelius. Die Gruppe verzichtet auf Cover-Songs und konzentriert sich auf fantastische Pop-, Jazz- und Rock-Eigenkompositionen. Ideenreich, lustig und auch mal gefühlvoll erzählen Unduzo in Ihren Arrangements Geschichten und begeistern damit ihr Publikum.

Seit 2009 tourt das A-cappella-Quintett durch Deutschland und präsentiert mit guter Laune, viel Humor und jeder Menge Energie ihre A-cappella-Show. Mit ihrem aktuellen Programm “Schweigen Silber – Reden Gold” präsentieren sie verschiedene Facetten des A cappella Gesangs und nutzen dabei auch Werkzeuge wie live geloopte Linien und ausgearbeitete Beatbox-Elemente um Passagen der Songs besonders in Szene zu setzen.

Ursprünglich im Jahr 2008 von Mitgliedern der Musikschule Freiburg gegründet hat sich die Band zwei Mal in ihrer Besetzung geändert. Der Name leitet sich von dem Spruch “Und du so…?” ab und wurde durch den Austausch des “s” durch das “z” aufgepeppt. In einem Jahrzehnt Band-Geschichte finden sich vier Unduzo-Alben, bekannte Auszeichnung wie unter anderem beim “Vokal.Total in Graz 2014” und zahlreiche Konzerte und Auftritte.

Besonders stolz ist die Band auf ihre vier Gewinner-Kompositionen beim Wettbewerb “Gebt uns Songs”. Der Wettbewerb richtet sich deutschlandweit an hochklassige Vocalbands mit drei bis acht Mitgliedern und deren Songwriter. Die “Songwriting Competition for Vocalbands” erlaubt dabei keine Unterstützung durch Instrumente und die Jury, die die Gewinner bestimmt, ist top besetzt und fachkundig. Weitere Unduzo-Highlights sind der Kleinkunstpreis Baden-Württemberg 2016, die Nominierung für CARA in der Kategorie “Best European Album” und die zahlreichen Crossover-Projekte wie beispielsweise mit dem SWR Vokalensemble.

Julienne, liebevoll “Julie” genannt ist Mezzosopran und Songwriterin für Unduzo. Julian ersetzt als Beatboxer das Schlagzeug, außerdem ist er Bariton und Arrangeur des A cappella Quintett. Richard ist als Bass für die tiefen Töne in den Arrangements zuständig, fungiert gleichzeitig aber auch als Texter und Manager. Der studierte Pianist und Songwriter Patrick ergänzt die Stimmvielfalt als Tenor / Bariton und schreibt auch Songs für die A cappella Band. Cornelius, der “Corni” genannt wird, wollte ursprünglich Zahnarzt werden. Als Bariton / Tenor und Arrangeur für Unduzo, ist Cornelius von seinem ursprünglichen Berufswunsch leicht abgewichen.

Unduzo hören und erleben

Hier findest du weitere Informationen zu Unduzo. Ein Klick auf den Hyperlink leitet dich auf die jeweilige externe Seite weiter.

    YouTube
    Auf dem Unduzo-YouTube-Kanal kannst du dir einen ersten Eindruck über die Band machen. Hier findest du viele Videos der A-cappella-Band.

    Band-Webseite
    Auf der Band-Webseite findest du weitere Informationen, Bilder und Konzert-Termine des A cappella Quintett.

    Konzert-Tickets
    Die gefällt Unduzo? Dann solltest du ein unbedingt ein Konzert besuchen. Eine „Live“-Erfahrung ist mit CDs und Videos nie zu vergleichen.

    Amazon Music
    Die Alben der A cappella Band sind bei Amazon Music verfügbar und lassen sich bequem streamen.

Meine Erfahrungen mit Unduzo

Die Stimmfarben und die Mischung von Herren-Stimmen und der Damen-Stimme gefallen mir wahnsinnig gut bei Unduzo. Eines meiner Lieblingslieder ist „Kleine Melodie“, welche in meiner A cappella Playlist einen festen Platz gefunden hat.

Das aktuelle Album „Schweigen Silber – Reden Gold“ kann ich jedem wärmsten empfehlen. Es ist sehr facettenreich und viele der Lieder bleiben bereits nach dem ersten Mal hören direkt im Ohr.

Leider habe ich Unduzo bisher noch nicht bei einem Konzert besuchen können, werde dies aber nachholen sobald sich mir die Möglichkeit bietet und natürlich darüber berichten.