Füenf - A Cappella Band

Foto: Füenf / fuenf.com

Füenf

Wie der Name schon vermuten lässt handelt es sich bei Füenf um ein A cappella Quintett. Die Band besteht aus den fünf Sängern Christian (Justice), Jens (Pelvis), Patrick (Memphis), Kai (Little Joe) und Francesco (Dottore Basso). Mit jahrelanger Erfahrung, Witz und tollen Stimmen stellt das Quintett in regelmäßigen Abständen neue Programme auf die Bühne und überzeugt mit den meist selbst komponierten Songs. Mit Ihren Wortwitzen und ausgefallenen Texte sorgen die Füenf für fantastische Musikcomedy und tolle Arrangements.

Am 03. September 1995 begann die Geschichte von “Füenf”, damals jedoch noch in anderer Besetzung. Christian, Jens und Patrick gehören zu den Gründungsmitgliedern. Anfang Dezember desselben Jahres folgte der erste Auftritt beim A cappella Festival in Pforzheim. Seit 1996 touren “Füenf” durch ganz Deutschland. Im Jahr 1999 starteten Sie Ihre erste Show mit dem Namen “Die schon wieder?!”. Am 27. September 2015 feierte die a cappella ihr 20-jähriges Band Jubiläum mit einer großen Gala im Beethovensaal Stuttgart.

In ihrer jahrelangen Band-Geschichte können Sie auf einige Erfolge zurückschauen. Neben einigen Auszeichnungen und Preisen schaffte es ihr Hit “Mir im Süden” im Oktober 2015 Platz 11 bei der SWR1 Hitparade “Die größten Hits aller Zeiten” zu erreichen. Im Sommer 2016 waren Sie als Support mit der Gruppe “Pur” auf großer Open Air Tournee.

Mit ihrem sozialen Engagement als Botschafter für die “Musik zum Teilen” von Brot für die Welt sammeln Sie Geld und machen mit der Aussage “Gitarren statt Gewehre” auf die Initiative aufmerksam. Weitere Infos gibt es unter brot-fuer-die-welt.de oder auch auf der Band-Webseite im News-Bereich.

Christian, Jens und Kai sind Tenöre bei den Füenf, Patrick der Bariton und Francesco der Bass. Die fünf Sänger haben sich keinem bestimmten Genre verschrieben, sondern präsentieren Songs aus allen Musikalischen Bereichen wie beispielsweise Rap, Schlager, Pop und Rock. Mit Ihrer A-cappella-Comedy-Show liefern die Füenf tolle Songs mit lustigen Texten.

Füenf hören und erleben

Auf diesen Seiten findest du Videos, Songs und weitere Informationen zu der A cappella Band „Füenf“. Ein Klick auf den Link leitet dich auf die entsprechende Seite weiter.

    YouTube-Kanal
    Um einen Eindruck über die Musik der Füenf bekommen sollte man sich die Band-eigenen YouTube-Kanal “füenftv” ansehen.

    Band-Webseite
    Auf der Band Webseite gibt es weitreichende Informationen zu den Sängern, anstehenden Veranstaltungen, Bilder und vieles mehr.

    Konzert-Tickets
    Ein “live”-Erlebnis kann das aber natürlich nicht ersetzen, daher bleibt am Ende nur der Weg Füenf Tickets zu kaufen und das Konzert zu besuchen.

    Amazon Music
    Wem das noch nicht reicht findet zahlreiche Füenf Songs bei amazon music.

Meine Erfahrungen mit Füenf

Die Hymne “Mir im Süden” war der erste Song, den ich von den Füenf gehört habe. Das Lied hat mir so gut gefallen, dass ich mir das Album “Phase 6” sofort komplett angehört habe. Dabei ist der Song “Ungefähr genau” direkt in meine A cappella Playlist gewandert.

Die fünf Jungs von Füenf haben viel Humor – Das zeigen sie mit den lustigen Texten in Ihren Songs. Im Album “5 Engel für Charlie” war ich tatsächlich ein bisschen entsetzt: “Singen die gerade wirklich Pipikakapopo?” Ja.

Bisher hatte ich leider noch die nicht die Gelegenheit die „Füenf“ live zu erleben.